Login Arbeitgeber Service Portal

Berufsunfähigkeit – Vorsorge ist die bessere Fürsorge

Berufsunfähigkeit kann jeden von uns treffen. Jeder vierte Arbeitnehmer kann im Laufe seines Berufslebens aus medizinischen Gründen dauerhaft oder temporär nicht mehr arbeiten. Und ohne Absicherung der finanziellen Folgen hat eine Berufsunfähigkeit dann oft existenzielle Auswirkungen. Deshalb sollte sich jeder schützen, der sein Geld mit seiner persönlicher Arbeitskraft verdient. 

Zwar besteht ein Anspruch auf eine staatliche Erwerbsminderungsrente, diese beträgt im Durchschnitt jedoch nur um 700 EUR im Monat. Betriebliche Vorsorgemodelle schließen diese Versorgungslücke, sind häufig günstiger als private Berufsunfähigkeitsversicherungen und bieten echte Mehrwerte, wie z.B. eine stark vereinfachte Gesundheitsprüfung

Eine Beratung in diesem Themenbereich gehört jedoch ausschliesslich in fachkundige Hände. Unsere Berater sind bundesweit die ersten, die das IHK Zertifikat "Vorsorgeberater für Erwerbsminderung" erhalten haben und stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern mit ihrem fundierten Wissen zur Seite.  

Unternehmen können ihre Mitarbeiter bei der Berufsunfähigkeitsabsicherung mit attraktiven Angeboten unterstützen:

  • Arbeitgeber-Zuschuss aus Steuer-/SV-Einsparungen
  • Arbeitgeber finanzierte Absicherung, komplett ohne Gesundheitsprüfung
  • Matching Modell – 50% Arbeitgeber und 50% Arbeitnehmer (Entgeltumwandlung mit stark vereinfachter Gesundheitsprüfung - 2 Fragen)

Ihr Mehrwert: Sie stärken Ihre Arbeitgebermarke, komplettieren Ihr Angebot mit einem innovativen Mehrwert und bieten Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich gegen das existenzielle Risiko einer Berufsunfähigkeit günstig und sicher abzusichern.